Bildquelle mir unbekannt
Bildquelle mir unbekannt

 

 

Alles ist Energie

 

Jeder Gedanke, den du denkst

sendet Energie aus.

Jedes Wort, das du sprichst

sendet Energie aus.

Jede Handlung die du tust,

sendet Energie aus.

 

Ja – jede Bewegung, jeder Wimpernschlag, jeder Atemzug

 

IST Energie, die du bewegst…

 

Bedenke dies bei allem was du tust, sprichst und denkst.

 

Werde dir Bewusst…

Werde dir bewusst, welche Schwingung du der Energie verleihst.

Angstvolle, kritische, zweifelnde und Unfrieden stiftende Gedanken, Worte und Taten verleihen

deiner Energie eine niedere, dunkle Schwingung.

 

Liebevolle, positive, Freude, Glück und Harmonie tragende Gedanken, Worte und Taten geben deiner

Energie eine hohe Schwingung.

 

Welche Energiequalität du aussendest ist deine Entscheidung in jedem einzelnen Augenblick.

Aber sei dir bewusst:

Jegliche ausgesendete Energie zieht gleichgeartete Energie an!

 

Hier vollzeiht sich der Schöpfungsprozess.

 

Sendest du dunkle, schwere Energien aus, wirst du auch weiter Unfrieden, Kritik, Druck, Angst und

Schwere in deinem Leben erfahren.

 

Sendest du hoch schwingende, positive Energien aus, wirst du Liebe, Glück, Harmonie, Frieden und

Zufriedenheit in deinem Leben erfahren.

 

Welche Schwingung verleihst du der Energie um dich?

In welcher Energie schwingst du – dein Körper?

 

Ein kleiner Vergleich zur Aussendung der Energie, die durch Handlung in Schwingung versetzt wird:

 

Wirf einen Stein in einen ruhigen See und beobachte wie sich die Wellen ausbreiten.

Anhand dieses Vergleichs kannst du auch nachvollziehen, welche Schwingungsqualität schwere

dunkle Gedanken, Worte und Taten erzeugen und welche leichte, freudige, positive…

 

Lässt du einen schweren, großen Stein ins Wasser plumpsen, erzeugt das zwar große Wellen aber sie

sind in langsamer schwerer Schwingung unterwegs.

Einen leichten kleinen Stein wenn du ins Wasser fallen lässt, erzeugt er kleine aber leichte, schnell

schwingende Wellen.

 

Schwere dunkle Energie erzeugt Druck, Angst und Unsicherheit und teils Zerstörung durch

Verletzungen. Wie große Wellen im Wasser jedes Leben in Panik versetzt und ebensolche Resultate

hervor bringt…

 

Wogegen leichte lichte Energie Wärme, Wohlgefühl und Frieden erzeugt. Gleich dem sanften

Wellengang, in dem sich ein Körper harmonisch wiegen kann…

 

Wähle bewusst, was du in deinem Leben erleben möchtest und (ver)ändere konsequent dein

Energiefeld.

 

DU bist der Schöpfer deines Lebens.

 

Unterschätze nicht die Macht deiner Gedanken

Unterschätze nicht die Macht deiner Worte

Unterschätze nicht die Macht deiner Handlungen

Unterschätze nicht die Macht der Energie –

Die uns alle umgibt,

die in uns ist,

aus der wir und ALLES besteht und entsteht.

Erkenne die Macht die du besitzt!

 

DU bist der Schöpfer deines Lebens

 

Allein durch eine Steigerung deiner persönlichen Energieschwingung kannst du dich und dein Leben

heilen.

Schmerzen und Krankheiten resultieren aus dunklen, angstvollen, verurteilenden Gedanken die dein

Energiefeld vergiften/schwächen und deine Schwingung herabsetzen.

Wende dich gedanklich ab von den alten Mustern, von übernommenen Vorstellungen. Wandle dein

Denken und Sprechen um ins liebevolle, wertschätzende, friedliche und positive.

So steigerst du deine Schwingung und dein Energiefeld wird leichter, heller - gestärkt - und dein

Körper kann heilen da der dunkle Druck abfällt.

 

Werde dir deiner Gedanken bewusst, beobachte sie – beobachte Dich!

Heilung – in welchem Bereich deines Lebens auch immer – geschieht nur aus deinem Inneren.

Deine Energie, die du aussendest, gibt den Ton für dein Leben an.

Werde dir bewusst!

 

Du bist Energie -

     -  Jeder deiner Gedanken über dich selbst ist Energie in der du dich bewegst, die du aussendest

und deren Echo du zurück bekommst.

- Jedes Wort, das du sprichst ist Energie in der du dich bewegst, die du aussendest und

deren Echo du zurück bekommst.

- Jede Handlung, jede Tat ist Energie in der du dich bewegst, die du aussendest und deren

Echo du zurück bekommst.

 

Beobachte dein Umfeld, dein Leben –

denn in den Worten und Handlungen, die dir aus deinem Umfeld entgegenkommen, erkennst du das

Echo deiner Energie in der du gerade oder allgemein im Leben schwingst.

Hier erfüllt sich auch das Spiegelgesetz

 

Wie innen, so auch außen.

 

Was dir von außen begegnet, welche Energien dir entgegen gebracht werden,

zeigt dir deine eigene Haltung, dein Denken, - dein persönliches Energiefeld -

 

Beobachte das Echo, das sich dir zeigt und forsche gerade dort, wo dir das Echo nicht gefällt nach,

wo in deinem inneren sich diese Energie `versteckt´...

 

Erforsche dich aufrecht und ehrlich …

 

Es ist DEIN Leben!

Es ist DEIN Glück!

Nimm es in die eigene Hand bzw. in deine Gedanken und Worte.

 

DU bist der Schöpfer deines Lebens!

 

Nimm deine Macht in Besitz und wandle dein Leben

 

JETZT UND HIER !!!

 

 

In Liebe und Dankbarkeit

© Monika Anasha – 4. September 2014