2. Juni 2021
Achtung - Kontroverse Ansichten !
Wichtig dabei:
Du sollst nicht einfach glauben was ich sage oder schreibe -
auch sollst du es nicht verurteilen ...
Aber bilde dir deine eigene `Meinung´ !!!
Ich hatte heute Morgen ganz `spezielle´ Gedanken und eine Frage ergab sich daraus.
Wie ich darauf gekommen bin, weiß ich jetzt nicht mehr - aber es ging um Saatgut.
Die Landwirte müssen ja jährlich neues Saatgut kaufen, weil die daraus geerntete Saat `unfruchtbar´ ist.
Die Saat bringt zwar Früchte und Samen hervor, diese sind jedoch unfruchtbar - steril sozusagen - und jetzt weiß ich auch wieder, wie ich darauf gekommen bin.
Aber das später:
`Sie´ haben das Saatgut unfruchtbar gemacht - und produzieren stehts neues solches Saatgut - und hier war dann die Frage!!! :
Wenn alles Saatgut unfruchtbar ist ! WOHER kommt dann das Saatgut, das sie jährlich an die Bauern verkaufen??? DAS Saatgut, das dann (tote!!) Früchte hervorbringt !!
Wenn es keine `Mutterpflanzen´ gibt ???
Sämtliche Pflanzen, die es inzwischen im Handel gibt, sind UNFRUCHTBAR !!!!
Sind sogenannte `Hybriden´...
Es gibt auch Studien, die belegen, dass auf einem Acker, der solches unfruchtbares Saatgut `beherbergte´, kein `ursprüngliches´ fruchtbares Saatgut mehr wächst ...
Durch das `tote´ Saatgut, das die Landwirte kaufen müssen verseuchen sie unwissentlich auch die Erde, den `Mutterboden´...
Phuuu - da geht in meinem Geist eine Türe nach der andern auf
Was da alles noch dahinter und darin steckt ...
Ich lasse meinen Gedanken einfach freien Lauf ...
Beim Menschen - da wollen sie es scheinbar auch machen - kennen wir ja die Bilder aus SienceFictionFilmen, wo Menschen in riesigen `Zylindern´ herangezogen werden.
Jaaa Jaaa ich weiß, jetzt knall sie durch, die Monika ...
Doch mal ganz ehrlich ---
Und hier nun, wie ich auf die `Geschichte´ gekommen bin:
Wegen der I*m*.*.*u*n*g*. Über die Gebärmutterhalskrebs-i.m.**u.n.g - die meine Tochter damals `unbedingt´ wollte, aber dann (Gottseidank) wegen Unverträglichkeit nicht `abgeschlossen´ hat.
Bei betrachten einer bestimmten `Theorie´, diente diese wohl auch schon der `Verringerung der Menschen´ - dazu, die Frauen `unfruchtbar´ und steril zu machen ??!
Deshalb auch die heftigen Wirkungen/Auswirkungen/Todesfälle die uns warnen sollten ???
Also - seit Jahren halte ich nichts - absolut NICHTS mehr für unmöglich ... !!
Weil ich Dinge erlebt habe, die es - wie ich bis dahin dachte - nur im Film gibt ...
Was ist, wenn das `wirklich´ so ist?
Was ist, wenn das wirklich so geplant ist???
Wer weiß das denn schon - außer denen die es planen und machen???!!!
Wer von uns weiß denn schon, was DIE alles in ihren Laboren `forschen´ und heranzüchten ??
Und wir Menschen - das `gemeine´ Volk - fragt nicht nach, solange es uns als hilfreich, praktisch, einfach und vor allem zeitsparend `verkauft´ wird...
Wir glauben doch (bisher) alles, was uns als gut und `günstig´ und `gesund´ angepriesen wurde !!
Ist es nicht soo???
Hast du nicht auch gerne angenommen, geglaubt UND gekauft, was dir das Leben (scheinbar) einfach und bequem gemacht hat???
Tust du es denn nicht immer noch???
Jaaa, und selbst wenn irgendwo im Kopf auch Alarmglocken klingeln -
was solls - so schlimm wird das schon nicht sein -
UND - die Anderen machen es ja auch alle...
UND - wenn `Die´ das sagen, dann kann es doch nicht falsch sein -
kann es doch nicht `ungesund´ oder gar schädlich sein...
Tja, aber was ist wenn doch?
Was ist, wenn all das doch nicht soooo gut für uns und unsere Gesundheit ist?
Was ist, wenn es da draußen doch `Menschen´ gibt, die die Weltbevölkerung `minimieren´ wollen? ---
Jaaa, vielleicht wollen sie das (ihrer Ansicht nach wirklich) in einer `guten Absicht´...?
Aber was ist? --- wenn ??? --- doch ??? --- (nicht ???)
Und NEIN, ich will hier niemandem Angst machen.
Es geht mir nur darum, ALLES was nun mal MÖGLICH ist, auch anzusehen -
Anzuerkennen...
Denn in `Gottes´ Universum ist nichts unmöglich !!!
Und in Gottes Universum gibt es nur Wachstum und LEBEN.
Was hier auf der Erde nun `gespielt´ wird, ist sterben !!!
Mit der `Unfruchtbarkeit´ von Saatgut werden `tote´ Früchte und `totes´ Getreide HERGESTELLT... !!!
Es wird in der Tat `produziert´!! Es wächst nicht - es wird produziert.
Wenn es nicht fruchtbar ist - wenn es sozusagen `steril´ ist, ist es `tot´...
Und wir essen dieses tote Getreide als Mehl gemahlen mit dem Brot -
Wir essen das tote Gemüse und alles was der Lebensmittelmarkt `hergibt´...
Und wir wundern uns nicht, dass es immer mehr Menschen gibt, die `Brot´ nicht mehr vertragen??
Die Allergien entwickeln gegen diese vielfältigen Lebensmittel und Fertigprodukte ???
Es ist keine Nahrung !!! Weil es nicht nährt.
Es sind Lebensmittel - Mittel, die der Mensch sich `zum leben´ einverleibt...
Diese Lebensmittel haben so gesehen keinen Nährwert - weil sie aus `toten´ Erzeugnissen hergestellt - bereitgestellt werden ...
Woraus sich auch klar gibt, warum die Menschen so `unersättlich´ und ständig am essen sind !?
---------
Gibt es schon menschliche Hybriden???
hm... Wieso nicht?
Würden wir sie erkennen??
Es gibt eine Gruppe von Menschen, die daran glauben.
Es gibt auch Forschungen in diese Richtung - lange schon -
Der Mensch ist von Grund auf neugierig ... !!!
Nur dem gemeinen Volk wurde die Neugier ab`geschult´...
Aber die `Eliten´, die geben ihrer Neugier freien Lauf - und sie nutzen auch das Potenzial von äußerst `begabten´ Kindern (für sich und ihre Pläne) - wenn man dieser Theorie glauben schenken mag ...
Ohhja, jetzt war ich sooo lange schweigsam - und dann komme ich gleich mit SOLCHEN Aussagen ....
ABER - wie ich zu Anfang schon `sagte´: forsche selbst nach und informiere dich selbst ...
Wir - die wir solche `Impulse´ setzen, sind nicht in der Verantwortung, euch alles haarklein (in verdauliche Häppchen) aufzuspalten...
Wir bieten es euch nur an. Ob ihr es `essen´ wollt müsst ihr selbst entscheiden - Was ihr daraus `kocht´, ist auch eure Entscheidung - eure `Verantwortung´...
Und `kauen´ müsst ihr dann auch selbst --> sprich, das was wir euch auf den Teller legen selbst betrachten, erforschen und bitte auch selbst `zerlegen´.
Und dann entscheiden, ob ihr es annehmen wollt/könnt ...
Werdet wieder Forscher - entdeckt wieder eure Neugier...
Neugier ist Leben !
Neugier ist Entwicklung !
Neugier ist Evolution !!
Und das völlig gleichgültig in welchem Bereich des Lebens ...
Habt einen wunderschönen Tag
Monika Anasha - Hüterin der Seelen

Kommentare: 0

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.