Sind wir gezielt manipuliert worden niemandem mehr zu vertrauen? Damit wir - wenn nun alles zusammenbricht - uns von der `ReGIERung´ wieder `auffangen´ lassen sollen ?? !!!

Wiedermal
`Informationen´ und Gedanken, die wahrscheinlich nur Jene lesen, die es schon wissen oder sofort erkennen -
Doch wenn es auch nur einem `Anderen´ ins Bewusstsein holt - oder nur einer auch nur `für möglich´ hält, was ich hier schreibe, dann ist kein Wort davon `umsonst´ 🙏🙏🙏
 
Auf Grund gehäufter Erlebnisse lüften sich sehr unschöne Zusammenhänge...
Was machen ehrliche wohlhabende Menschen mit ihrem Hab und Gut und mit ihrem Vermögen. In Zeiten, wo nicht mehr sicher scheint?
Was würdest DU tun, wenn du jetzt um dein finanzielles Vermögen und dein Haus ect. `bangen´ müsstest, bzw. es in Sicherheit bringen wolltest, damit du `nach dem Crash´ damit anderen helfen kannst. (Hier setzt sich voraus, dass Du ein Mensch bist, der Geld nicht für seinen Eigennutz schützen möchte ;-) ) ...
 
Würdest du nicht Wege und vertrauenswürdige Menschen suchen um eben auf möglichst `unauffällige´ Weise wenigstens dein Geld in `Sicherheit´ zu bringen? Und wenn du so ein Mensch bist, dann bist du gerne bereit, einem Vertrauensvollen helfenden Menschen etwas von deinem Vermögen abzugeben für die Zusammenarbeit !!
 
Aber das ist ja heute gar nicht mehr leicht...
Jeder ist sooo misstrauisch geworden. Ich erkenne das auch in mir ...
 
Mit all den Warnungen und Sendungen die uns im Fernsehen über die letzten Jahre mehr und mehr dahingehend `sensibilisiert´ haben.
Wir wurden auf sowas trainiert um solche `Geschäfte´ auf keinen Fall mitzumachen.
Auf keinen Fall solchen Menschen zu vertrauen, die am Staat und gegen die gesetzlichen Regeln Geld `vorbeischleusen´ wollen...
Jaaa, wenn es um Geld geht, versteht das Staatssystem keinen Spaß, nicht wahr?
Da darf zb. jeder Kinderschänder oder Mörder mit Milde rechnen.
ABER bei Geld sind sie ssehr ungnädig ???
Merkt ihr was ??
Warum wurde dieses Rechtssystem auf diese Weise so `streng´???
Berechtigte Frage - und die Antwort ist klar - für mich.
 
JAAA natürlich - es gab und gibt da immer noch Menschen die das `Vertrauen´ anderer Menschen benutzen.
Hier muss ich aber klar dazu sagen - was ist es, das sie Nutzen??
Ist es nicht vielmehr der Wunsch allseits nach mehr Geld ?
Und fallen wir deshalb so leicht darauf herein, weil wir verlernt haben auf unser gesundes Gespür zu achten?
Angelernt bekamen auf andere zu hören, die Verantwortung abzugeben?
Dadurch haben wir unser natürliches uneigenes `Rechtsempfinden´ nicht mehr trainiert und unser natürliches Gespür für wahr und `falsch´ verloren...
JETZT dürfen - ja `müssen´ wir es wieder trainieren - wieder lernen uns selbst zu vertrauen - unserem Gespür...
 
DENN es gibt auch Menschen, die es als ihre letzte Möglichkeit sehen, ihr Geld zu retten, um eben diesem System nicht zum Opfer zu fallen und den Menschen die es tun danach zu helfen !!
 
Hm... was würde ich tun? Um mein Geld zu retten???
Wenn alles - wirklich alles unsicher ist???
Wenn ja auch die Häuser `enteignet´ werden sollen - wenn die Banken jetzt vor der Pleite stehen und sicherlich dann alle Konten sperren.
Und ja - das Bargeld sollte ja auch abgeschafft werden !!!
Merkst du denn, worauf das hier hinausläuft?
 
Keiner sollte sich mehr sicher fühlen - und keiner sollte sich seines Hab und Gutes sicher sein !!!
Und es sollten alle - wirklich alle Möglichkeiten unterbunden werden, dem aus dem Weg zu gehen...
Deshalb auch das Ziel, das Bargeld abzuschaffen, damit dann wenn die Banken dicht machen, keiner mehr was hat - und dann NOCH MEHR auf diese ach so feinen, ach so menschenfreudlichen reGIERenden angewiesen sind, die sich dann wieder -
wie ja schon die letzten Jahre uns VORGESPIELT mit anderen Ländern - als Retter in der Not darstellen können !!!!!
>> Sind diese Gelder tatsächlich geflossen? Oder war es nur ein inszeniertes Schauspiel in den Medien für uns - genau für diesen `Zweck´ ?? << Diese Frage dürfen wir unweigerlich stellen !!
 
Wem vertraust DU noch?
Wenn so viele Menschen nicht erkennen was da gezielt herbei geführt wurde - werden soll !!!
Wenn so viele Menschen das alles für `Gut´ befinden und den scheinheiligen Sinn der ihnen `verkauft´ wird unbedarft glauben !!!
 
Was machen Menschen mit ihrem Hab und Gut, die sehen, was vor sich geht - mit den RESOURSEN, die sie haben und mit denen sie wahrhaftig helfen wollen???
Sie müssen Menschen und Wege suchen und finden, diese Ressourcen in Sicherheit zu bringen. Das wird ihnen über das Misstrauensnetzwerk, das den Menschen sehr strategisch über die letzten Jahre mental `eingei*p*t´ wurde extrem erschwert !!
 
Schaut euch bitte mal all das im ZUSAMMENHANG an !!
Nichts von all dem, was uns `angeboten´ oder auch über uns hinweg entschieden wurde, dient letztlich unserem Wohlergehen oder unserer Gesundheit -
Und NEIN !!! Das ist keine Verschwörungstheorie !!!
Das könnt ihr alle selber sehen - Wenn ihr die Augen aufmacht und 1 und 1 zusammenzählt...
 
Soweit kann das kleinste Kind schon rechnen - also schalte euren Kopf bitte auch wieder ein !
Wir werden und wurden systematisch dazu trainiert keinem Menschen zu vertrauen. Ganz besonders wenn es um Geld geht !
Wir wurden über die Medien dazu `erzogen´ nur zu glauben, was dort berichtet wird.
Und tatsächlich SAGEN sie es sogar inzwischen so !
Dass nur SIE (die Regierung und deren `Verbündete`) die Wahrheit sprechen und wir nur ihnen glauben sollen !!!!!!!!!
 
Hallooo - wacht auf !!!
BITTE !!! 🙏🙏🙏
Steht auf und findet euch zusammen!
Vertraut euch - findet in euer Vertrauen zurück !
Erweckt euer Gespür `für wahr´ wieder in euch !!!
 
🙏🙏 Und Bitte informier dich auch wo anders 🙏🙏

Kommentare: 0