Auf dem Drahtseil tanzen lernen 💃
In und mit den Wogen des Lebens schwimmen đŸŠâ€â™‚ïžđŸ§œâ€â™€ïž
Sich im Sturm mit dem Wind drehen đŸŒŹđŸ’«

Ich bereite mich auf meinen Auszug zum 1. Februar vor.
Wohin? Noch offen...
Wenn du dich in den Fluss des Lebens begibst, darfst Du keine Angst haben, dass plötzliche Kurswechsel dich aus der Bahn werfen...
DAS ist mir dabei völlig klar geworden – keine Angst haben und mich völlig `fallenÂŽ zu lassen in diesen Fluss...
In den Fluss meines Lebens – von dem ich im Moment nicht weiß, wohin er mich treiben `will®...
Es wird mir nicht gezeigt – doch - ich bekomme vereinzelte Bilder – doch `glaubeÂŽ ich noch nicht recht an sie đŸ€”

Auf dem Drahtseil tanzen lernen – bedeutet fĂŒr mich gerade, mich im Vertrauen darauf, dass es `gut gehtÂŽ dem GefĂŒhl hinzugeben, dass alles in Ordnung ist, so wie es gerade eben ist...
Denn genau dieses GefĂŒhl habe ich – dass alles in Ordnung ist – auch wenn ich nicht weiß, wohin es geht – wohin ICH gehen werde oder soll... Wohin es mich treibt – wohin ich gefĂŒhrt werde...

Es ist kaum zu beschreiben, was in mir vorgeht – nein – es ist nicht zu `erklĂ€renÂŽ was sich gerade wieder verĂ€ndert in mir...
Es gibt keine ErklĂ€rung dafĂŒr – und ich suche sie auch nicht mehr ---
Ich gebe mich hin, denn ich fĂŒhle dieses Vertrauen, dass einfach alles in Ordung ist đŸ’«âœš
Auch wenn ich es niemandem erklĂ€ren kann – mir selbst nicht erkĂ€ren kann...
Ich fĂŒhle nur, dass es so ist...
Genau, wie mit meinem Herzensmann – ich weiß nicht warum, ich fĂŒhle einfach nur DASS es IST...

Es werden spannende 10 Tage, die mir `bevorstehenÂŽ... In 10 Tagen kann sooo viel geschehen und ich spĂŒre irgendwie, dass die kommenden 10 Tage soo erfĂŒllt sein werden von unvorhersehbaren (fĂŒr mich) Geschehnissen...
Die Augen meines inneren Kindes leuchten vor innerer Aufregung und gespannter Neugier, was sich ereignen möchte und wird

Wie meine Tochter tatsĂ€chlich sagte: „StĂ€ndig was Anderes – wie bei einem kleinen Kind“ '
Sie weiß gar nicht, wie `recht® sie damit hat 


Ja, ich bin auf Entdeckungsreise ins Leben – entdecke das Leben – völlig `selbststĂ€ndigÂŽ und frei...
Mit dem wieder `entdecktenÂŽ unbeschwerten Vertrauen eines Kindes ins Leben

Dem eigenen Herzen folgen bedeutet, sich mit dem Vertrauen eines Kindes ins Leben fallen lassen

LĂ€sst Du dich ins Leben fallen – vertraust Du dem Leben?
FĂŒhl dich hinein – spĂŒre, dass und wie dich das Leben trĂ€gt -
Entdecke es – dein Vertrauen – das unbeschwerte Kind in dir – die Liebe zum Leben
Die Liebe zu freiem Leben – zur Begeisterung ĂŒber jede Bewegung, die es dir `beschertÂŽ 🎉... schenkt 🎁💝

Liebe das Leben in seiner freien Entfaltung – und es liebt Dich und entfaltet sich vor Dir đŸ›€

Ich bin gespannt und freue mich auf das was kommt – obwohl ich nicht weiß, was kommt - - -

Ich wĂŒnsche Dir einen wundervollen, unbeschwerten Sonntag fĂŒr Dich und dein neugierig begeistertes inneres Kind
Deine Monika Anasha
20.Januar 2019


Kommentare: 0