Die Hauptphasen des Seelen-Prozesses
 

 
Beachte bitte immer: Jeder Prozess ist anders, jeder Prozess ist individuell! So individuell, wie Du, dein Seelenpartner und jeder Mensch auf Erden. Vergleiche Dich oder deine Erfahrungen bitte nicht mit den Erlebnissen bzw. Erzählungen Anderer.
Wenn auch vieles Gleich erscheint und - lasse dich bitte nicht verunsichern wenn du Unterschiede zu deinem eigenen Prozess `siehst´ oder hörst ! Lasse dich auch nicht von der Meinung Anderer verunsichern. Viele wissen nichts von der Dynamik dieser `Beziehungen´ und/oder verstehen diese Synergien nicht...

Jedes `Seelenpaar´ durchläuft seinen eigenen individuellen Prozess.
Und wichtig zu verstehen ist: Es gibt nicht nur einen `Seelenpartner´, der dich auf dem Weg in die bedingungslose Liebe begleitet. (Dich an einen einzigen, ganz bestimmten Menschen zu `klammern´, ist die essenzielle `Auf-gabe´ - diese Klammern zu lösen).
Die einzige synchrone Komponente sind die Phasen, die jedes Paar - jeder Partner - durchläuft...
Aber diese gestalten sich ebenso individuell – nach den einzelnen Programmierungen und Blockaden eines jeden Einzelnen !

 --------------------------
Wenn Du unsicher bist und Fragen hast, dann schreib mir einfach.
Du kannst auch ein Seelen-Reading bzw. eine Partnerlesung buchen 👇🏻 
Jeder Mensch mit dem Du eine `enge(re) Beziehung´ eingegangen bist, IST ein Seelenpartner.
Hier möchte ich noch einmal klar und deutlich sagen:
Der sogenannte `Dualseelen-Weg´ ist der Weg in die bedingungslose Liebe -
Und diesen Weg geht JEDE inkarnierte Seele hier auf Erden auch unabhängig von einer `Dualverbindung´... 
 -------------------------
Ich habe die `Phasen´ zusammengefasst, da eine zu spezifische `Aufspaltung´ nur zu Verwirrung und Unsicherheiten führt. Sie waren ein Konzept, dem ich meinen persönlichen Erfahrungen zufolge so nicht mehr anhaften kann...

Dennoch bestehen Gesetzmäßigkeiten im Prozess, die unterschiedlichen Grundenergien folgen:

* Wenn sich die Seelen erkennen/sich begegnen schwingen intensive Gefühle mit. 
* Emotionale Krisen weisen auf den laufenden Prozess. 
* `Loslassen´ bzw. Zulassen, was IST - auch Trennung(en)

* Bewusst-Sein erweitert sich/Resonanzen und `Lernaufgaben´ werden erkannt.
* Stabilisierung im Inneren (führt zu Harmonisierung in allen Lebensbereichen).

* Die Liebe kann sich finden und gelebt werden. 

------------------
Wenn wir, die wir in diesem Prozess `voran´ gehen, dies beständig und in klarem Bewusstsein tun, dann `zieht´ es nicht nur unser `Dual´ durch die enge energetische Verbundenheit unweigerlich mit bzw. an. Es ist ein Prozess der tief ins Kollektiv greift und auf alle Menschen `übergeht´...
... auch wenn wir nichts davon mitbekommen – wir dürfen darauf vertrauen – denn dies ist eine unserer AUFGABEN in diesem Prozess.
Auf den göttlichen Plan `hinter´ dem Prozess zu vertrauen...
Es ist für uns wichtig, unserem Herzen zu folgen – nicht dem Drang der Bedürftigkeit.
Das ist ein großer Unterschied !!

Zum `Loslassen´ deines Seelenpartners:
Dein von dir `gewählter´ Seelenpartner geht dir nicht verlorenauch wenn er sich vielleicht sträubt...

Hier `muss´ ich jedoch aus meinem eigenen Erleben klar darauf hinweisen, dass dein gewählter `Dualseelenpartner´ nicht unbedingt der ist, mit dem sich die Liebe `erfüllt´...

Doch je schneller DU ins Vertrauen kommst, dass diese tief in dir gespürte Liebe IST und durch nichts erschüttert oder zerstört werden kann, kann er `dir folgen´ und sich und sein Leben klären bzw. dein `wahrer´ Partner in dein Leben treten...
Er wird sich auf diese Liebe einlassen können, wenn DU es tust und im Vertrauen bist - denn nur so kann auch er ins Vertrauen finden...

In tiefer Verbundenheit für Dich

deine Monika Anasha

   👇🏻 Hier kannst du mich für ein persönliches Reading kontaktieren 👇🏻

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.